Benedikt Schaufelberger

Benedikt Schaufelberger

Geboren 1929
Aufgewachsen in Beuron im Donautal, Schulzeit in Freiburg und Konstanz, Verheiratet seit 1958, lebte seit 1958 in Freiburg-Kappel, gestorben am 27.07.2011 in Freiburg

Kunstakademie Freiburg, Kölner Werkschulen, Meisterschüler bei Adolf Strübe, Freiburg, Mosaikschule Ravenna

Seit 1955 freiberuflich tätig
Wandmalereien, Mosaiken und Glasfenster an und in zahlreichen Schulen und anderen öffentlichen Bauten Ausstellungen im In- und Ausland Gründungsmitglied der Gemeinschaft Christlicher Künstler der Erzdiözese Freiburg und1988-1999 deren Vorsitzender 1967-1992 Kunsterzieher am Kolleg St. Sebastian in Stegen Atelier mit Mosaikwerkstätte

Sonnenuhr, des Freiburger Künstlers Benedikt Schaufelberger, an der Fassade der Schauinsladschule in Freiburg-Kappel

Cover des Buches „Kappel im Tal“


 

zur Bildersammlung  von Benedikt Schaufelberger

( Bilder im Besitz des KKV )


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*